Mega Man Battle Network – Alles zu den Mega Man RPGs!

Newsletter

Wir informieren dich gerne über unsere neusten Beiträge, Angebote und Empfehlungen!

Was ist die Mega Man Battle Network Reihe?

Mega Man 10 Gameplay
Gameplay aus Megaman 10

Der Name MegaMan sollte eigentlich jedem Zocker ein Begriff sein, aber ist Battle Network das auch? Es existieren gleich einige mehrteilige Serien von Mega

Man Games, die allesamt aus Action Plattformern bestehen:

  1. Mega Man 1 – 10
  2. Mega Man X – X8
  3. Mega Man Zero – Zero 4
  4. Mega Man ZX & ZX Advent

Doch das ist noch längst nicht alles! Hinzu kommen einige ausgefallenere Ableger der jeweiligen Serien wie Street Fighter X Megman und andere verrückte Releases.

Naja, das kennt doch alles schon jeder… und Plattformer oder Metroidvanias sind auch nicht unser Fokus bei QRPG. Doch wusstet Ihr auch, dass eine weitere – leider ziemlich unbekannte – Reihe von MegaMan Videospielen existiert? Richtig geraten: Es sind RPGs! Hier sind alle Informationen zum MegaMan Battle Network RPG von Capcom:

MegaMan NT Warrior

Manga Cover Mega Man NT Warrior
Cover des NT Warrior Mangas

Bevor wir tatsächlich in das Spiel einsteigen, muss vorher wohl oder übel der Hintergrund geklärt werden. MegaMan – oder Rockman, wie er in der japanischen Originalausgabe genannt wird – erhielt im Jahre 2001 seinen eigenen Anime: MegaMan NT Warrior. Dazu gibt es gleich noch den gleichnamigen Manga von Autor Ryo Takamisaki.

MegaMan NT Warrior lief damals sogar im deutschen TV – mit einer deutschen Synchronisation. Die Spiele haben diese Sonderbehandlung leider nicht bekommen und existieren nur in der englischen Originalversion. Offiziell ist nicht einmal eine deutsche Textausgabe vorhanden.

Schonmal gehört? Ich persönlich war in meiner Kindheit ein großer Fan dieser Serie und habe mich über Jahre gefragt, warum sie niemand kennt und wohin sie verschwunden sei. Als ich jedoch über 10 Jahre später dank YouTube einen weiteren Blick auf den Anime werfen durfte, wurde mir klar, dass dieser nicht gerade schön gealtert ist.

NT Warriors Cybeast Gregar
Cybeast Gregar – Prächtige CGI Effekte…

Die Handlung von NT Warrior dreht sich um Protagonisten Lan und seinen Kampf Navi: MegaMan. Navis sind intelligente Programme in Form von Kämpfern, die im Personal TerminalPET – des Besitzers gespeichert sind. Per Datenübertragung können diese Navis in das Internet oder diverse elektronische Geräte eingeklinkt werden und dort anderen Navis begegnen.

Kämpfe finden im Netz statt, wobei Navis durch verschiedene Waffen ausgerüstet werden können. Diese Ausrüstung kommt in Form von so genannten Battle Chips, welche der Operator über sein PET hochladen kann. Gegner sind aber nicht nur feindliche Navis, sondern vor allem auch klassische Computer-Viren in Form von Monstern.

Ganz ehrlich: Dieses Setting ist super kreativ und macht wirklich was her. Der vollständige Abschluss der Reihe in 2008 hinterlässt meiner Meinung nach eine Marktlücke, die leider bis heute in keinster Weise gefült wurde.

NT Warriors & Battle Network

NT Warriors: Mega Man und Roll
MegaMan & Roll in NT Warriors

Was das eine mit dem anderen zu tun hat? Spiel und Anime sind hier prinzipiell das Gleiche. Sowohl MegaMan NT Warriors, als auch Battle Network, erschienen erstmalig in 2001 und spielen im selben Setting. Grundsätzlich war das Spiel allerdings zuerst da, der Anime wurde dann auf das Spiel aufgebaut. Dabei gibt es trotzdem einige Unterschiede zwischen den beiden Varianten: Die Handlung ist nicht völlig identisch, auch wenn genau die gleichen Charaktere vorkommen!

Die MegaMan Battle Network Reihe umfasst 6 sehr ähnliche RPGs im eben beschriebenen Setting. Wobei… reine RPGs sind die Battle Network Ableger eigentlich nicht. Es handelt sich viel mehr um ein Gemisch aus Trading Card Game – TCG – und taktischem Action RPG. Eine seltene Mischung, die erstaunlich gut funktioniert.

Leider ist dieser Mix aber so eigen, dass wir die Battle Network Reihe in keines unserer Rankings aufnehmen können.

Neben der originalen Battle Network Reihe wurden noch einige Seitenerscheinungen – wie Mega Man Battle Chip Challenge aus 2003 – veröffentlicht. Diese werden wir in diesem Artikel allerdings jedoch nicht besprechen, da es sich um völlig andere Spielweisen handelt.

Zwei Welten

Das Spielgeschehen der MegaMan Battle Network Games verteilt sich über zwei Welten: Die Reale & die Digitale.

Mega Man Battle Network: Jack in Mega Man
Lan’s Signature Move – Auf in den Kühlschrank!

Unter diesen Umständen finden in der echten Welt folglich auch keine Kämpfe statt. Die Straßen und Gänge, durch die Lan sich bewegen muss, dienen eher dazu MegaMan in verschiedene Geräte einzuschleusen. Finden wir ein Objekt, das aussieht als hätte es ein integriertes Programm, verbinden wir per Klick unser PET mit dem Gegenstand… schon sind wir eingeklinkt.

In der realen Welt übernimmt der Spieler die Kontrolle über Lan. Lan ist nicht viel mehr als ein Schüler ohne besondere Fähigkeiten oder Erfahrungen. Zugegebenermaßen ist auch seine Persönlichkeit nicht gerade der Rede wert: Ein klassischer Anime Protagonist.

Ganz so langweilig wie das klingt, geht es in unserer Dimension aber auch nicht zu. Ab und zu versperren uns auch hier knifflige Rätsel und Herausforderungen den Weg. Außerdem sind wir dauerhaft auf der Suche nach neuen Battle Chips und Upgrades für MegaMan.

MegaMan Battle Network: Das Kampfsystem

Im Netzwerk starten die meisten Kämpfe per Random Encounter. Mit Bossen und bestimmten Events bestätigen Ausnahmen wie immer die Regel, doch tatsächlich wird der Großteil eurer Gegner zufällig ausgewählt.

Startet der Kampf, belegt MegaMan die rote Hälfte des 3×6 Felder großen Battle Grids. Reflexe sind hierbei noch nicht gefordert, denn der Kampf beginnt mit der Auswahl der Battle Chips. Dieser Zeitraum ist nicht zeitlich begrenzt, lass euch also ruhig so viel Zeit, wie Ihr benötigt.

Sobald wir bereit sind, starten wir endlich manuell den Kampf!

Mega Man Battle Network 4 Schlachtfeld
Das klassische Battle Network Schlachtfeld – Mega Man Battle Network 4

Wir beginnen in der Mitte unseres 3×3 Gitters und bewegen uns per Eingabe nach rechts/links und oben/unten. Diagonale Bewegungen sind für den Spieler grundsätzlich nie möglich. Für verschiedene Gegnertypen gelten allerdings ganz eigene Regeln!

Kampfmethoden

Mega Man: Aufgeladener Buster
Geladener Buster

Wir haben die Wahl zwischen zwei Arten des Angriffs: Die Buster Standard-Waffe und die Verwendung der gewählten Battle Chips.

MegaMan’s Buster ist in keiner Hinsicht begrenzt, verursacht ohne Upgrade (zu diesen komment wir später noch) aber auch lediglich einen einzigen Punkt an Schaden. Der Buster kann durch halten der Taste aufgeladen werden und verursacht danach den 10-fachen Schaden. Geht der aufgeladene Schuss aber daneben, liegt unser DPS natürlich bei null. Oft ist die Wahl relativ klar, da der Buster fast nur verwendet wird, wenn keine Chips mehr vorhanden sind oder um die letzten paar HP des Gegners zu löschen.

Mega Man Chip Auswahl
Zuerst müssen die Chips für diese Runde ausgewählt werden!

Battle Chips werden von MegaMan nach der Auswahl zu jedem beliebigen Zeitpunkt aktiviert. Was darauf hin passiert, kommt dann ganz auf die Art des Angriffs an. Nach Ablauf von 30 Sekunden kann das Spiel auf Wunsch pausiert werden, um einen neuen Satz Chips auszuwählen. Im Multiplayer ist diese Aktion nicht freiwillig und der Kampf landet automatisch im pausierten Modus.

Mega Man: Ausgewählte Chips
Ausgewählte Chips

Achtung: Chips können ausschließlich in genau der Reihenfolge verwendet werden, in der sie in der Vorbereitung ausgewählt wurden!

In MegaMan Battle Network 1-3 können mit dem Buster auch noch Counters ausgeführt werden, ab Teil 4 ist dies nur noch mit Battle Chips möglich. Ein Counter tritt ein, wenn ein Gegner genau im Moment seines Angriffs getroffen wird. In diesem Fall wird der getroffene Feind paralysiert und MegaMan’s nächster Angriff verursacht doppelten Schaden.

Battle Chips

Disclaimer: Ein paar der in diesem Abschnitt gelisteten Features treten erst nach und nach in der Serie auf!

Zum System der Battle Chips gibt es noch einige Feinheiten zu erwähnen, von denen einige vom Spiel selbst nie erklärt werden. Damit hierbei keine Verwirrung entsteht, haben wir beschlossen, ihnen einen eigenen Absatz zu widmen.

Equivalent zu den Karten in traditionellen TCGs besitzt der Spieler die Battle Chips nicht einfach so. Stattdessen müssen sie von Gegnern erkämpft, gefunden oder klassisch im Laden gekauft werden. Besiegt Ihr einen bestimmten Gegner effizient genug, habt Ihr beispielsweise eine sehr gute Chance darauf, seinen spezifischen Chip zu erhalten.

Neben den konventionellen Wegen gibt es noch etwas komplexere Möglichkeiten, um an neue Chips zu gelangen. Manche befinden sich zum Beispiel als verschlüsseltes Fragment in der virtuellen Welt und müssen mit einem sogenannten Unlocker entschlüsselt werden.

Einige Ausnahmen können sogar in der Lottomaschine eingetauscht werden, sobald der entsprechende Code gefunden wurde.

Zusätzlich gibt es Automaten, in die 3-10 Chips versenkt werden können, um einen zufälligen Chip zu erhalten. Das ist es aufgrund von Duplikaten meistens nicht wert, kann aber dazu führen, dass man sehr früh ein paar extrem starke Angriffe erhält.

Nicht jeder Chip ist gleich wertvoll

Mega Man Battle Network Giga Chip Library
Giga Chip Library: Es existieren nur 5!

Die Battle Chips haben 3 verschiedene Seltenheiten: Standard, Mega und Giga. In unser Deck aus 30 Chips können wir so viele Standard Chips integrieren, wie wir möchten. Mega Chips hingegen sind von der Anzahl her begrenzt und es kann sich sogar nur ein einziger Giga Chip im Deck befinden.

Ohne Extras ziehen wir während des Kampfes in jeder Runde bis zu 5 neue Chips aus unserem Deck. So viele Chips, wie wir MegaMan im Kampnetzwerk verwenden lassen, werden in der nächsten Runde automatisch nach gezogen.

Jeder Chip hat obendrauf noch eine bestimmtes Element… wozu das dient können wir uns bestimmt denken. Feuer ist stark gegen Gras, Elektrizität stark gegen Wasser. Alles klar so weit?

Chip Kennung & Combos

Und das ist immer noch nicht alles! Wie angesprochen können pro Runde nämlich nur bestimmte Chips gleichzeitig mit in den Kampf genommen werden.

Jeder Standard Chip kann bis zu 3 Mal im Deck enthalten sein. Gleiche Chips können jetzt immer – ohne Einschränkungen – gleichzeitig ausgewählt werden. Ziehen wir also drei mal den Cannon Chip, können wir alle drei gemeinsam auswählen und den Stapel MegaMan mit in den Kampf geben.

Außerdem hat jeder Standard Chip eine Battle Network Kennung. Keine Sorge, diese ist nicht einzigartig, sondern bezeichnet nur eine von 3 möglichen Ausführungen des Chips. Ein Typ Chip hat immer maximal drei 3 Ausführungen, die jeweils mit einem Buchstaben ausgezeichnet sind.

Canno und Vulcan Chips in verschiedenen Ausführungen

Hier sehen wir 2 Beispiele von Chips, mit ihren jeweils möglichen Kennungen. Der Trick bei der ganzen Sache ist, dass Chips mit gleicher Kennung ebenfalls zusammen ausgewählt werden können.

In diesem Fall bedeutet es, dass wir Cannon C und Vulcan1 C zusammen mit in den Kampf nehmen dürfen, falls wir diese beiden Karten auf der Hand haben sollten. Dabei spielt der Typ des eigentlichen Chips keine Rolle mehr. Aber Vorsicht, denn es ist nicht möglich mehrere Cannons und einen Chip mit gleicher Kennung zu vereinen. Der Spieler hat immer die Qual der Wahl, ob er mehrere gleiche Chips, oder lieber Verschiedene mit gleicher Kennung wählen möchte.

Kleine Extras

Für manche Chips gibt es eine * Kennung, die mit allen anderen Kennungen kombiniert werden kann.

Und dann wären da auch noch die Combos… von denen wir internetlosen Kinder damals gar nichts wussten. Zuerst einmal muss man es durch Ausdauer oder Glück in die Situation schaffen, alle drei Kennungen eines Chips auf der Hand zu haben. Wenn diese drei dann in korrekter alphabetischer Reihenfolge ausgewählt werden, verbinden sie sich zu einem Super-Chip mit extrem hohem Schaden und sehr hoher Reichweite. Chips mit der * Kennung haben die Option nicht.

MegaMan’s Transformationen

Style Change

In Megaman Battle Network 1,2 und 3 kann für MegaMan die so genannte Chng.BAT erlangt werden. Diese ermöglicht es MegaMan 8 verschieden Styles anzunehmen, die entsprechende Fähigkeiten mit sich bringen.

Welcher Stil erhalten wird hängt davon ab, welche Chips hauptsächlich benutzt werden. Viele defensive oder heilende Chips führen beispielsweise zum Schild-Stil, durch den wir jeden Kampf mit +10 HP beginnen und Blocken können. Viele rohe Angriffe mit dem Buster dagegen führen zum Guts-Stil, welcher unter anderem den Angriffsschaden des Busters verdoppelt.

Zusätzlich bekommen wir zu jedem Style zufällig eines der vier Elemente zugewiesen. Diese verwandeln den Buster zum Beispiel in einen Flammenwerfer und machen immun gegen Lava-Tiles!

Double Soul

Mega Man Battle Network 5: Knight

Ab Megaman Battle Network 4 wurde die Chng.BAT durch das Double Soul Feature ersetzt. Während die Effekte sehr ähnlich sind, hat sich trotzdem einiges geändert.

Nicht nur sehen wir viel cooler aus, sondern können nun viel einfacher bestimmen, wie wir im Kampf vorgehen. Wir schalten alle Seelen im Verlauf der Geschichte frei und wählen ab dann frei zwischen ihnen.

Wie wir das anstellen? Während der Vorbereitung – und in jeder weitere Runde – können wir uns dazu entscheiden einen Chip zu opfern. Der ist dann zwar für den Rest des Kampfes Weg, aber damit müsst Ihr leben können. Je nach Element des geopferten Chips fusioniert sich MegaMan mit der Seele des entsprechenden Elements. Diese Fusion bleibt für 3 Runden bestehen.

In Teil 5 der Serie gibt es noch ein weiteres Element zur Fusion: Die Dark Chips. Diese existieren zwar bereits in Teil 4 der Battle Network Reihe, doch nun funktioniert endlich auch das MegaMan Double Soul Prinzip. Obwohl diese Form mit Abstand die mächtigste des Spiels ist, gibt es einige Risiken…

Cross System

Mega Man Besat Falzar Transformation
Armer kleiner Mettaur…

Die Fortsetzung der Double Soul Mechanik existiert ausschließlich in MegaMan Battle Network 6. An der Funktion im Kampf hat sich dabei so gut wie gar nichts geändert.

Diesmal muss kein Chip mehr geopfert werden und die Fusion hält den ganzen Kampf über an. Wird MegaMan allerdings von einem überlegenden Element erwischt, endet das Cross sofort.

Teil 6 bringt zudem auch noch die Beast Out Mechanik mit sich, mit der wir uns mit dem Cybeast Gregar oder Falzar fusionieren können… dann wird es richtig wild!

Navi Cusomizer – Upgrade MegaMan

Der Navi Customizer ist ein Programm für unser PET, in dem wir MegaMan mit zusätzlichen Modulen ausstatten können.

Ebenso wie die Battle Chips müssen diese Module natürlich zuerst einmal erkämpft, gekauft oder gefunden werden, bevor es richtig los gehen kann!

Battle Network 5 Navi Customizer
Wie wir alle zum Programmierer wurden: NaviCust

Der Navi Customizer selber ist ist ein 4×4 Felder großes Feld, in dem die Module angeordnet werden können. Hinzu kommt eine Command Line, die den Durchlauf des Programms simuliert. Im Verlauf des Spiels kann der der Customizer noch erweitert und MegaMan noch weiter optimiert werden. Beispiele für derartige Verbesserungen sind mehr HP, stärkere Angriffe oder ein zusätzlicher Schild.

Bei der Anordnung der Module gibt es einige komplexere Regeln, die auf der Größe, Farbe und Textur des Moduls basieren. Schlussendlich geht es aber nur darum, die Puzzelstücke anständig um die Command Line herum anzuordnen.

Ordnen wir die Programme nicht korrekt an, ergeben sich programmatische Fehler. Je nach der schwere des Problems, können die Auswirkungen ziemlich fatal sein. Ein besonders fieses Resultat ist ein Bug, der uns pro Sekunde einige HP verlieren lässt!

Power-Up Alternative

Die einzige Möglichkeit, um Megaman.EXE technisch zu optimieren, ist der Navi Customizer aber nicht. Besonders viele Alternativen gibt es andererseits auch wieder nicht…

In der ganzen Spielwelt sind HP Memory Objekte versteckt, die es zu finden gilt. Einige von ihnen sind sehr schwer zu finden oder extrem teuer, aber es lohnt sich: Jedes HP Memory erhöht MegaMan’s HP dauerhaft um 20 Punkte. In jedem Spiel gibt es insgesamt 45 davon zu finden, wodurch wir mit den ursprünglichen 100 selbst ohne Navi Customizer auf satte 1000 HP aufstocken können.

Mega Man Battle Network 5 Boss: Nebula Grey
Irgendwie muss man mit den prallen HP der Gegner ja auch mithalten können!

Außerdem gibt es RegUp und SubMem zu entdecken. RegUp erhöht unsere Speicherkapazität und erlaubt uns dadurch, einen stärken Chip (stärker -> benötigt mehr Speicherplatz) als Starter auszuwählen, der zum Start des Kampfes garantiert auf unserer Hand landet. SubMem ist relativ unbedeutend und erhöht die Anzahl an verbrauchbaren Gegenständen, die wir mit uns führen dürfen.

Multiplayer

Nicht groß, aber lebendig.

Noch lebt eine kleine aber feine Szene, in der tatsächlich Multiplayer Matches in der Battle Network Serie ausgetragen werden. Der Multiplayer Modus ist ziemlich selbsterklärend, denn er unterscheidet sich nicht vom Singleplayer Gameplay… nur dass auf der anderen Seite des Rasters diesmal ein weiterer MegaMan steht.

Natürlich gibt es in dieser Hinsicht eine ziemlich harsche Limitierung: Um zu kämpfen muss sich lokal mit dem klassischen Link-Kabel getroffen werden. Mit MegaMan Battle Network 6 ist es durch einige Tricks aber möglich, eine Online-Multiplayer Funktion zu simulieren. Ab und zu werden dort auch heute noch kleinere Turniere ausgetragen.

Für mehr Infos könnt Ihr jederzeit im Subreddit vorbei schauen.

Battle Network Historie – Features und Neuheiten

Übrigens: Die Teile 2-6 können in der Virutal Console der Wii U gekauft und gespielt werden!

Mega Man Battle Network

Megaman Battle Network Cover

Wie zu erwarten ist Battle Network 1 nicht der Höhepunkt der Spielereihe. Der erste Teil fühlt sich ein Wenig an wie eine Beta-Version für die kommenden Games. Zwar ist es ein fertiges funktionierendes Spiel, aber von Politur ist hier noch keine Spur.

Die Mechaniken sind völlig durcheinander, als sei alles nur ein Test gewesen. Als ob noch niemand wusste, wie das Spiel am Ende überhaupt aussehen sollte. Diesem Release kommt das zwar nicht zu Gute, in den Fortsetzungen sieht man aber immerhin, dass die Entwickler viel aus den Fehlern von Mega Man Battle Network gelernt haben.

Wer kein Problem mit Bugs, immer gleich aussehenden Umgebungen und generell wenig raffinierten Mechaniken hat, der wird bestimmt auch hier etwas Spaß finden können. Ich kann den Kauf trotzdem nicht empfehlen.

Mega Man Battle Network 2

Mega Man Battle Network 2 Cover

Ein Unterschied wie Tag und Nacht: MMBN2 hat alles verbessert, was das Original falsch gemacht hat. Es ist nahezu unglaublich, wie sehr die Entwickler das Spiel optimiert haben.

Plötzlich gibt es solide Mechaniken und Kämpfe, echte freie Gebiete und man kann den roten Faden im Gameplay regelrecht spüren. Das Spiel ist poliert und weist kaum gravierende Bugs auf. Selbst die Story ist absolut solide und kann sich sehen lassen. Eine klare Kaufempfehlung von QRPG!

Nicht umsonst ist Nummer 2 für viele Fans der Serie das beste Release der MegaMan Battle Network Reihe.

Mega Man Battle Network 3 – Blue / White

Mega Man Battle Network 3 Gameplay: Virus Breeding
Haustier Viren! – Die Scuttles

Ab 2002 gibt es für jedes weitere Battle Network Release 2 Versionen des Spiels, die einige exklusive Bosse und Chips mitbringen. Im Fall von MMBN3 sind das die Versionen Blau und Weiß. Die Qualität ist – bis auf einige grafische Verbesserungen – mit dem zweiten Ableger gleich zu setzen.

Teil 3 ist das erste Spiel, das den Navi Customizer einführt und MegaMan dadurch manuell kustomisierbar macht. Außerdem war das der Teil, der die 3 Kategorien der Chips einführte (Standard-, Mega-, Giga-Chips).

Ein weiteres nettes Extra war der Virus Breeder, in welchem Viren gezüchtet werden konnten. Die Viren können per Chip beschworen werden und spucken Infos darüber aus, wo die Omega-Version ihrer Spezies zu finden ist.

Mega Man Battle Network 4 – Blue Moon / Red Sun

Von Teil 3 zu 4 gibt es wohl die gravierendsten Unterschiede der Battle Network Serie.

Megaman Battle Network Wallpaper
Das Cover der Neuauflage für die Wii U

Viele Features wie der Style Change und das Virus Breeding sind aus dem Gameplay verschwunden. Ersetzt wurden sie mit Mechaniken wie dem angesprochen Double Soul Prinzip. Auch die Dark Chips kommen in diesem Spiel zum ersten Mal vor und bringen erhebliche Nachteile mit sich. Und das sind noch längst nicht alle Änderungen, doch wir halten es hier kurz.

Ein unbeliebtes Feature des Spiels war der Zwang, die Story mindestens 3 Mal durchzuspielen, um alle Teile des Games zu Gesicht zu bekommen.

Mega Man Battle Network 5 – Team Colonel / Team Protoman

Weitere Verbesserung und eine Menge neuer Content kommen mit MMBN5 ins Spiel. Im Übrigen ist dieser Teil mein persönlicher Favorit!

Die Double Soul Funktion funktioniert nun mit den Dark Chips und ermöglicht so fast schon übermächtige Angriffe… doch die brauchen wir auch. Selbst nach Beenden der Story wartet nämlich ein für diese Zeit gigantisches Endgame auf den Spieler. Dieses Vereint das Key-Feature des Spiele – die Liberation Missions – mit heftigen Endbossen und zieht sich über mehrere Welten.

Megaman Battle Network 5: Liberation Mission
Wir steuern gleich eine Gruppe von Navis und müssen den Virenbefall bekämpfen – Die Liberation Missions

Ob die Liberation Missions tatsächlich eine positive Ergänzung waren, ist oft ein Streitpunkt innerhalb der Community. Das muss wohl jeder für sich selbst entscheiden!

Extra: Battle Network 5 lässt sich per Link-Kabel mit dem GameBoy Advance Spiel Boktai 2: Solar Boy Django verbinden und bietet einen eigenen Spielmodus im Crossover Prinzip. Wer sich für Boktai interessiert, findet alle Info’s zum Spiel auch direkt bei QRPG!

Mega Man Battle Network 6 – Cybeast Gregar / Cybest Falzar

Mega Man Battle Network 6 : Beast Out
Das Biest hat es in sich!

Einige etablierte Features wurden verworfen, von den Neuerungen aus Teil 5 – inklusive Dark Chips und Liberation Missions – ist kaum noch etwas zu sehen. Neuerungen bestehen hauptsächlich in einigen kleinen Änderungen am Deck-System.

Wirklich neu ist der Beast Out Modus, durch welchen MegaMan zum Teil die Form eines der Cybeasts annehmen kann. Das bringt enorme Vorteile mit sich und lässt beispielsweise den Buster zum vollautomatischen Gewehr mutieren. Beast Out kann sogar mit den klassischen Fusionen kombiniert werden, um ein absolutes Monster zu erschaffen.

Gibt es keine neuen Mega Man Battle Network Releases?

Die Battle Network Reihe ist mit dem Release von Teil 6 in 2005 aus und vorbei. Verdammt schade für uns Fans! Bei Capcom steht heute in 2020 tatsächlich die Diskussion im Raum, die Serie wieder aufleben zu lassen. Echte Hoffnungen sollten wir uns bisher aber definitiv nicht machen.

Mega Man Starforce Dragon Cover
Starforce Dragon: Eines der 3 ersten Nahchfolger

Abgelöst wurde die Battle Network Serie durch Mega Man Star Force. Unsere Meinung zum Nachfolger findet Ihr hier!

Die 3 Star Force Teile für den Nintendo DS sind super Games, die sich zwar sehr unterschiedlich spielen, aber trotzdem noch einiges mit der originalen Fassung gemeinsam haben.

Meiner persönlichen Meinung fehlt Star Force leider der Charakter, den Battle Network dem Spieler geboten hat. Das Setting ist weniger spannend und auch die Kämpfe sind auf 3 statt 9 Feldern deutlich weniger interessant. Trotzdem handelt es sich zumindest um einen ordentlichen Ersatz für diejenigen, die einfach mehr vom MegaMan RPG brauchen!

Der letzte Teil der Star Force Reihe erschien 2008 und war damit das letzte echte MegaMan RPG. Im gesamten folgenden Jahrzehnt – bis heute – gab es kein einziges Lebenszeichen der Serie.

Mehr: Mehr QRPG Artikel? Schau doch zum Beispiel mal bei unserem Vergleich zwischen Hearthstone und dem Riot Titel Legends of Runeterra vorbei!

Newsletter

Verpasse keine QRPG-Events und Neuerungen mehr!

Neue Beiträge

Videospiel Genres & Terminologie

Alle unsere Artikel zu Bedeutungen und Definition von Gaming Genres und Termen in einem ultimativen Guide!

Was ist: Rubberbanding

Was bedeutet Rubberbanding? Die 2 Bedeutungen erklärt QRPG!

Legends of Runeterra vs Hearthstone

Wir vergleichen Riots Legends of Runeterra mit dem modernen Klassiker Hearthstone. Was macht LoR wirklich besser als die Anderen?

JRPG vs WRPG

WRPG oder JRPG, der Westen oder Japan... viele Spieler entscheiden sich für nur eine Definition. Aber wo liegen eigentlich die Unterschiede?

Was ist Bullet Hell – Bedeutung von Danmaku

Schnell, bunt und unglaublich schwer... doch was macht ein Spiel im Bullet Hell Genre wirklich aus?

Was ist ein Dungeon Crawler – Bedeutung und Fakten

Dungeon Crawler sind eine Reihe von progress-orientieren Spielen im RPG Genre. Was steckt wirklich hinter dieser Kategorie?

Lass einen Kommentar da

Dein Kommentar
Dein Name